AGR-Qualifikation
08071 - 8036

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr;
Adventssamstage: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Casper, Emma, Eve, Bruno und Co……..

Durch die hohe Medienpräsenz der Onlineanbieter, werden wir in unseren Bettenhäusern immer wieder mit dem Thema One Fits all Matratzen konfrontiert.

Wie gut sind One fits all Matratzen?

Wenn man die Angaben der verschiedenen Hersteller zu den einzelnen One-Fit-Matratzen nimmt und mit Matratzen aus verschiedenen Geschäften vergleicht muss man feststellen das Preis/Leistung für dieses Preissegment relativ ähnlich ist. Der Matratzenkern ist bei den One-Fit Matratzen in der Regel etwas höher, was bei einer Verwendung von festen Brettern als Lattenrost auch durchaus Sinn macht, um den Druck etwas zu vermindern. Bei den Matratzen in den Fachgeschäften findet man dafür etwas höhere Raumgewichte was für eine längere Haltbarkeit und bessere Stützkraft der Matratze sorgt. Zudem kann bei den meisten Matratzen in den Geschäften zwischen mehreren Festigkeiten gewählt werden und die Matratze passt dadurch in der Regel besser zu der jeweiligen Person.

Welche dieser Online-Matratzen ist die Beste?

Mal ganz logisch betrachtet müsste doch jede One-fits-all Matratze, egal welcher Hersteller es ist, relativ gleich aussehen oder? Also wenn es wirklich dieses Wundermaterial gibt, dass für jeden passt, müsste es doch jeder dieser Hersteller verwenden. Stattdessen werden die Matratzen außer der Optik des Bezuges unterschiedlich aufgebaut. Immer mit einem Materialmix der zum Teil widersprüchlich ist.

– Bruno z.B. verwendet bei der Matratze eine Kombination aus einer 3cm Latexschicht oben und einer 20cm Schaumschicht unten.

– Emma kombiniert als Oberschicht einen 3cm hohen Schaum, darunter eine Viskoschicht und unten wieder eine höher Kaltschaumschicht mit Zoneneinteilung.

– Eve hat, was die Bilder auf der Homepage betrifft, gar keine Zonen, sondern 3 Schichten Schaum unterschiedlichen Charakters übereinander gelegt. Ganz oben ein Viskoschaum für das Liegegefühl.

– Casper kombiniert so ziemlich alle Schäume die es für Matratzen gibt, einen einfachen Polyurethan Schaum, einen Kaltschaum, einen Viskoschaum und Latex.

Diese Zusammenstellungen wenn man in der Küche mit verschiedenen Gewürzen machen würde, wäre das Essen ungeniessbar. So drastisch möchte ich es bei den One-Fits Matratzen natürlich nicht ausdrücken. Die Matratzen liegen sich meist angenehm, lassen aber meiner Meinung nach ab 75kg Körpergewicht die nötige Unterstützung im Lendenwirbelbereich vermissen. Zudem kommt eine nicht ausreichende Aufnahme im Schulterbereich dazu.


Die Symphatica Matratze One, besteht aus einem 3-Schicht Aufbau, der sogar eine gute Zoneneinteilung bietet. Unterschiedliche Festigkeiten gibt es jedoch nicht. Preis 395,–€. Vertrieb über Bettenfachhandel – Anschlusshäuser des Bettenrings.

Was behaupten die Hersteller der One-Fits-Matratzen?

Jeder dieser Hersteller behauptet eine Matratze zu haben die für jeden passt, obwohl jeder andere Materialien verwendet. Ein interessantes Modell, jeder der also einen Computer besitzt könnte mit einem solchen Produkt Online gehen, das ist eigentlich das ganze Geheimnis dahinter.

Unser Bettenhaus besteht mittlerweile seit 70 Jahren, ich verbringe jedes Jahr viel Zeit damit auf Messen neue Materialien, Messtechniken usw. anzusehen und auszuprobieren. Unser Team wird fortlaufend geschult und auf den neuesten Stand der Schlafproduktforschung gebracht. In der täglichen Kommunikation mit unseren Kunden lernen wir aber am meisten. Jeder Mensch ist verschieden, hat andere Bedürfnisse und Ansprüche.

Ein Material das für jeden Menschen unabhängig vom Körpergewicht, Körperbau usw. passt, gibt es einfach nicht.

Für wen passen die One-Fits-All Matratzen?

Gleichzeitig stellen wir aber auch fest das diese Anbieter zweifelsohne Ihre Berechtigung am Markt haben. Wer morgens aufsteht, keine Rückenprobleme hat, keine Zeit und Lust hat sich mit dem Thema Matratze zu beschäftigen ist bei den Online-Anbietern eigentlich richtig aufgehoben. Alles geht schnell und unkompliziert.

Wer morgens das ein oder andere „wehwehchen“ hat, oder Wert auf einen erholsamen und ergonomisch richtigen Schlaf hat, sollte sich wirklich die Zeit nehmen ein paar Stunden zu investieren. Schließlich verbringen Sie von den nächsten 10 Jahren über 3 Jahre auf der Matratze und es ist die einzige Energiequelle die der Mensch hat, auch wenn das immer wieder vergessen wird.

Jetzt natürlich die schwierige Frage welches Geschäft hilft mir bei der Suche nach der richtigen Matratze? Wohin kann ich gehen?

Um ratlose Matratzensucher Deutschlandweit eine ergonomisch orientierte Schlafberatung zu ermöglichen hat sich mit der Bettaktiv-Gruppe ein Netzwerk aus verschiedenen Bettenfachgeschäften zusammengetan die in Sachen Beratung auf einem sehr hohen Level sind. Grundsätzlich wird bei der Beratung (am besten nach Terminabsprache) jeder Kunde vermessen um Daten wie Schulterbreite, Lordosentiefe usw. zu bekommen. Anhand eines Beratungsgespräches kristallisiert sich dann ein passendes Bettsystem heraus das beginnend bei der Unterfederung über Matratze und Kissen individuell auf den Kunden eingestellt wird. Alle Geschäfte verfügen über Schlafsysteme die laut neuester Schlafforschung hinsichtlich Schlafqualität und Ergonomie auf dem neuesten Stand sind.

Bei vielen der Bettaktiv Mitglieder ist das Dormabell MessSystem 2.0 im Einsatz. Mit Hilfe der ermittelnden Daten finden wir für Sie von der Unterfederung über Matratze, Kissen und Bettdecke das für Sie perfekte Schlafsystem. Das Mess-System wurde von Prof. Dr. Heidinger vom ergonomischen Institut in München mitentwickelt. Selbstverständlich bieten alle Bettaktiv Häuser beim Kauf eines Schlafsystems eine Zufriedenheitsgarantie, die eine Nachjustierung des Bettsystems, Umtausch oder auch Rückgabe des Systems beinhaltet.

Auf der Webseite www.bettaktiv.de finden Sie inklusive Filialen ca. 20 Bettengeschäfte quer durch Deutschland bei denen Sie garantiert eine ergonomisch orientierte Schlafberatung finden und auch eine One-Fits-All Matratze im Vergleich zu einem individuell eingestellten System vergleichen können.