AGR-Qualifikation
08071 - 8036 Zur Terminvereinbarung

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr;
Samstag: 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Sommerbetten

Ähnlich wie bei der Bekleidung so ist es auch im Bett wichtig, dass man unterschiedlich warme Zudecken im Verlauf des Jahres verwendet. Gerade in der heißen Jahreszeit gibt es hier für Sommerbetten Füllmaterialien die ein ständiges schwitzen und herumwälzen im Bett minimieren. Dabei wird natürlich nicht ausser acht gelassen, dass der Körper im Schlaf ja etwas „runter“ fährt und der Wärmeanspruch  für das Sommerbett in der Nacht sich verändert. So hören wir von unseren Kunden immer wieder dass Sie bei einschlafen schwitzen, sich abdecken und in der Nacht aufwachen weil sie frieren. Mit individuell abgestimmten Sommerbetten ist das nicht mehr der Fall. Wichtig bei dem Kauf einer Bettdecke für den Sommer ist aber das verschiedene Fragen geklärt werden. Wir fragen unseren Kunden vor dem Kauf zum Beispiel folgende Punkte ab:

  • Temperatur im Schlafraum
  • Wärmeanspruch des jeweiligen Schläfers
  • Allergien (Hausstaub, Tierhaar, usw.)
  • Matratzentyp
  • Anspruch an das Gewicht bzw. Volumen der Bettdecke
  • Größe des Schläfers und die daraus sich ergebende Größe der Bettdecke

Füllmaterialien Sommerbetten

Als Füllmaterial für Sommerbetten hat sich zum Beispiel Kamelhaar als sehr gut bewiesen. Wichtig hierbei ist jedoch auch die Qualität des Kamelhaares. Das kann man in einer zugenähten Decke natürlich schlecht erkennen, dies gilt für den Kunden genau so wie für den Händler. Wir beziehen unsere Sommerbetten wie Cashmere, Kamelhaar, Leinen und Bambus ausschließlich von der Firma Traumina. Dieser Betrieb fertigt alle Decken zu 100% in Deutschland. Hier konnten wir uns auch schon mit eigenen Augen die Fertigung und Qualitätskontrolle überzeugen.

Traumina Sommerbetten

Zudem verwendet Traumina für seine Sommerbetten verschiedene Bezugstoffe, die für die Funktion bei Bettdecken sehr wichtig sind. Seit mehreren Jahren hat sich hierbei die Hülle aus Modal bewährt. Modal wird aus Buchenholz gewonnen und hat eine 8-mal höheren Feuchtigkeitstransport als Baumwolle. Aufgrund der Leichtigkeit und Anschmiegsamkeit eignet es sich im Kombination mit Kamelhaar perfekt. Je nach Anspruch des Schläfers wird dann das Füllgewicht der Decke festgelegt. Insgesamt kann man zwischen 5 verschiedenen Füllgewichten allein bei Kamelhaar auswählen. Hier ist dann für die richtige Auswahl der Decke die Kompetenz des jeweiligen Verkäufers wichtig.

In unserem Bettengeschäft in Wasserburg am Inn, ganz in der Nähe von München können Sie sich die einzelnen Decken zeigen lassen. Alternativ bieten wir auch individuelle Telefonberatungen an, die Decken können Sie dann bequem in unserem Online-Shop bestellen.

Für eine ausführliche Telefonberatung zum Thema Sommerbetten, oder auch alle anderen Themen rund um den gesunden Schlaf können Sie uns unter 08071/8036 jederzeit anrufen.

Wenn es um Sommerbetten geht liegen Sie bei uns goldrichtig !

Jetzt Beratungs-Termin vereinbaren und optimalen Liegekomfort sichern!

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.