08071 - 8036

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr;
Samstag: 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Adventssamstage: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Haben Sie auch etliche Kissen im Schrank, die alle nicht passen? Wenn ja, geht es Ihnen wie 2/3 der Deutschen. Woher kommt das?

Überall können Sie mittlerweile Nackenstützkissen kaufen: Im Kaufhaus, im Supermarkt, in Möbelhäusern und bei Amazon. Materialen, Höhe, Form und Qualität variieren dabei. Günstige Preise wecken den Schnäppchenjäger im Menschen. Billig ist am Ende häufig teuer. Deshalb gilt: Augen auf beim Kissenkauf!

Die goldene Regel lautet: Erst vermessen lassen, dann kaufen!

Um ein gutes Kissen zu kaufen, an dem Sie viele Jahre Freude haben, sollten Sie etwas Zeit mitbringen und nicht irgendwas nehmen. Bevor das Team von Betten Klobeck Ihnen ein Kissen verkauft, vermessen wir erst einmal Ihren Körper. Für uns sind Sie das Maß!

 

Die 4 wichtigen Messdaten für Ihren Kissenkauf:

  1. Ihre Kopfbreite
  2. Ihre Nackentiefe
  3. Die Hinterkopf-Distanz
  4. Ihre Schulterbreite



Mit diesen Messdaten klären wir 3 weitere entscheidende Faktoren:

5. Welcher Schlaftyp sind Sie? Seitenschläfer, Rückenschläfer oder Mischschläfer?

6. Auf welchem Matratzentyp schlafen Sie? Latex, Kaltschaum, Boxspring oder sonstiges?

7. Wie ist der Härtegrad Ihrer Matratze? Der Härtegrad ist im Zusammenspiel mit dem Kissen entscheidend.



Mit diesen 7 wichtigen Faktoren finden wir für Sie das ideale Kissen. Unsere Erfolgsquote liegt weit über 90% und unsere Kunden wollen ihr perfektes Kissen nie wieder hergeben.

Auf alle ausgemessenen Kissen haben Sie zudem ein 30 tägiges Rückgaberecht.

Persönliche Daten

(* Pflichtfelder)
Einwilligungserklärung